Creditrend

Input für die Praxisführung


» Zur Lektüre empfohlen

Evelyne Binsack
Expedition Antarctica
484 Tage bis ans Ende der Welt

Das Jahresmotto 2016 der Zahnärztekasse AG lautet «Bleib niemals stehen». Gemeint ist sowohl die geistige als auch die physische Beweglichkeit. Es geht darum, sich den eigenen Grenzen anzunähern und diese zu überwinden. Evelyne Binsack, Diplom-Bergführerin, Helikopterpilotin, Extrem-Bergsteigerin und Abenteurerin aus Leidenschaft lebt diesen Anspruch vor. Sie ist die erste Schweizerin, die den Mount Everest bezwungen und die Eigernordwand im Alleingang bestiegen hat.

Zum 40. Geburtstag schenkte sich Evelyne Binsack das Abenteuer ihres Lebens: eine Reise aus eigener Kraft durch 16 Länder, von Innertkirchen im Berner Oberland bis in den tiefsten Süden Südamerikas und weiter bis in die eisige Kälte der Antarktis. Nach 484 Tagen hat sie ihr Ziel erreicht: den Südpol. In ihrem Buch zeigt sie auf, dass der Wille eine Kraft ist, die wir viel zu oft unterschätzen und dass der Glaube an uns selbst Berge versetzen kann. Ihr Motto: «Wer es wagt, kann verlieren, wer es nicht wagt, hat schon verloren.»

Evelyne Binsack:
Expedition Antarctica
484 Tage bis ans Ende der Welt

Buchcover: Evelyne Binsack: Expedition Antarctica - 484 Tage bis ans Ende der Welt

Malik | National Geographic
288 Seiten
ISBN: 978-3-492-40279-5